OP

 Projekt des Klosters der Nonnen des Predigerordens in Prag-Lysolaje






../flag_EN flag_G

Dank


Seit wir diese Website aufgeschaltet haben, sind viele kleine und grosse Spenden auf unserem Konto für das neue Kloster eingetroffen. Sie kommen von unseren Freunden und von bestimmten Gemeinschaften und Organisationen, von Personen, deren Namen uns nicht bekannt ist wie auch von anonymen Wohltätern. Einige von ihnen senden uns jeden Monat regelmässig ihren Beitrag. Zudem sind andere ausserordentlich hilfreich, indem sie ihr Gebet und wertvolle Ratschläge etwa im Bereich der Vorbereitung des Projektes oder im Umgang mit Sponsoren usw. anbieten … Weil es uns nicht immer möglich ist allen Wohltätern persönlich zu danken, wollen wir es wenigstens auf diesem Wege tun.

Wir danken also Euch allen, die Ihr in irgendeiner Form einen Beitrag an unser Projekt geleistet habt; wir versichern Euch unseres tiefsten Dankes und werden Eurer vor dem gütigen Gott gedenken. Auch kommende Generationen der Nonnen werden mit Sicherheit Eurer gedenken und das Gebet jener, die in Zukunft im neugebauten Kloster leben werden, wird Euch sicher sein.

Die 8-Uhr-Messe an jedem ersten Sonntag des Monats wird für alle unsere Wohltäter gefeiert.